PACK2RECYCLE

Recyclinggerecht verpacken

Der Fokus auf nachhaltigeres Produktdesign ist ein entscheidender Faktor, um die Recyclingfähigkeit Ihrer Verpackungen im mechanischen Recycling zu verbessern. Wenn Sie die Recyclingfähigkeit Ihrer Verpackungen schon vom Beginn des Herstellungsprozesses an mit einbeziehen, können diese nach der Nutzung als qualitativ hochwertiger Sekundärrohstoff wiederverwendet werden. Dadurch werden wertvolle Ressourcen geschont.

Der Ausgangspunkt für die Verbesserung der Recyclingfähigkeit Ihrer Verpackungen ist dabei die Analyse und Bewertung der aktuellen Situation.

Werden Sie aktiv und nehmen Sie Ihren Teil der Verantwortung für eine nachhaltige Zukunft wahr! Überzeugen Sie mit innovativen, recyclingfähigen Verpackungen und beziehen Sie dies in Ihre Kommunikation mit ein. Damit beeinflussen Sie nachweislich die Kaufentscheidung Ihrer Kunden.

Mehr zu PACK2RECYCLEHier Module auswählen und direkt bestellen

Wie können Sie Ihre Verpackungen recyclingfähiger machen?

Landbell-Kunden können sich kostenfrei beim PACK2RECYCLE Online-Tool registrieren, um eine Ersteinschätzung über die Recyclingfähigkeit ihrer Verpackungen zu erhalten.

Das eigens entwickelte Online-Tool bietet die Möglichkeit, Verpackungen über eine einfache Abfragemaske selbst einzugeben. Nach der Abfrage von notwendigen Angaben wie beispielsweise Materialart, Farbe und Größe wird ein Bericht erstellt, der die Recyclingfreundlichkeit der Verpackung aufzeigt.

Bitte kontaktieren Sie uns unter pack2recycle@landbell.de

Ihr Ansprechpartner

Sie wollen mehr zu unseren Leistungen erfahren oder haben weitere Fragen?

Dann wenden Sie sich hierzu gerne an:

Markus Pache

Leiter Vertrieb

 


Telefon: (0 61 31) 23 56 52 – 800
E-Mail: pack2recycle@landbell.de

Landbell GmbH

Landbell GmbH
Rheinstraße 4L
D-55116 Mainz

Telefon: (0 61 31) 23 56 52-0
Telefax: (0 61 31) 23 56 52-10
E-Mail: info(at)landbell.de

Kontakt

Mit dem Absenden der Nachricht mit den darin enthaltenen Informationen erklären Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und einverstanden sind.