Volljurist / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) Schwerpunkt Vertragsrecht

Ab sofort | In Vollzeit | Für den Standort Mainz

Als Syndikusrechtsanwalt beraten Sie schwerpunktmäßig die deutschen Gesellschaften im Vertragsrecht (Kunden- und Lieferantenverträge). Sie agieren dabei als Sparringspartner für die Geschäftsführung, überwachen die aktuellen Rechtsprechungen und leiten entsprechende Maßnahmen ab.

Ihre Aufgaben

  • Aktive Unterstützung der zu betreuenden Fachbereiche als erster Ansprechpartner und umfassende Beratung der Geschäftsführung in allen rechtlichen Belangen
  • Überwachung der aktuellen Rechtsprechungen, Erkennen der für das Unternehmen wichtigen Rechtsthemen und Ableitung des evtl. Handlungsbedarfs
  • Erstellen und Verhandlung von individuellen Verträgen und deren Überwachung
  • Beantwortung einzelner rechtlicher Fragestellungen und Verfassen von entsprechenden Stellungnahmen und Gutachten
  • Koordination und Kostencontrolling der externen Anwälte im In- und Ausland
  • Wahrnehmen von Terminen mit Kunden, Kommunen und Verbänden
  • Erläuterung von Rechtsgrundlagen zum Bereich Kreislaufwirtschaft
  • Planung und Durchführung von (Mitarbeiter-)Schulungen
  • Mitarbeit in internationalen Sonderprojekten nach Bedarf

Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes Jurastudium (1. und 2. Staatsexamen) und
  • Erste Berufserfahrung in der Rechtsabteilung eines Unternehmens oder einer wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Kanzlei wünschenswert
  • Fundierte Kenntnisse im Verwaltungs- und allgemeinem Vertragsrecht, Kenntnisse im Umweltrecht von Vorteil
  • Sehr gute und idealerweise verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Zielorientierte, selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Sie verfügen über ein hohes Verantwortungsbewusstsein und unternehmerisches Denken und Handeln
  • Verhandlungsgeschick, sowie das selbstständige Erarbeiten und Bearbeiten von komplexen Vertragstexten zeichnet Sie aus
  • Weiterhin zeichnet Sie eine strukturierte Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative aus.
  • Sie bringen Offenheit für ein breites Aufgabenspektrum mit.

Unser Angebot

  • Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungs- und Informationswegen
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungen
  • Wachsendes Unternehmen mit spannenden Entwicklungsmöglichkeiten
  • Moderner und attraktiver Arbeitsplatz im Herzen von Mainz
  • Mobilitätsangebote
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und Homeoffice Regelungen
  • Kostenfreie Teilnahme am Englischunterricht
  • Firmen Laptop
  • Sonderurlaubstage und Zusatzleistungen
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Getränkeflatrate, Obsttage

Klingt das nach einer Herausforderung? Dann schicken Sie Ihre Bewerbung (bevorzugt per E-Mail) mit Angabe des Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittstermins an bewerbungen@landbell.de. Vergessen Sie nicht, uns Ihre Telefonnummer mitzuteilen, damit wir Sie schnell und einfach erreichen können. Bei Fragen steht Ihnen Doreen Prick gerne unter der 06131/235652-435 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und das Gespräch mit Ihnen!

Sie wollen mehr über unser Unternehmen erfahre? Dann folgen Sie diesem Link.

Sie wollen wissen was die erweiterte Herstellerverantwortung (EPR) ist? Dann schau Sie dieses Video an.

Besuchen Sie auch unseren YouTube Channel.

Die Landbell Group respektiert das Recht auf Privatsphäre von Personen, die sich bei unseren Unternehmen um eine Stelle bewerben. Weitere Informationen zur Verwaltung der Bewerber Daten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.