Landbell Group spricht auf der größten Konferenz zur Verringerung von Plastikmüll

Am 10. und 11. November 2021 findet in Köln die 2. Plastic Free World Conference & Expo statt. Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmen, die ihren Plastikverbrauch reduzieren, mehr biobasierte Materialien einsetzen und eine echte Kreislaufwirtschaft entlang ihrer Zuliefererkette aufbauen möchten.

Dieses Jahr kommen mehr als 200 internationale Redner und über 800 Teilnehmer zusammen, um die neuesten Geschäftsmodelle, Strategien, Materialinnovationen und Technologien zu erörtern, die dazu beitragen können, Plastikmüll zu verringern. Die Veranstaltung bietet die Gelegenheit dieses Thema mit weltweit führenden Experten verschiedenster Branchen zu diskutieren. Auch die Landbell Group wird vertreten sein.

Am 10. November um 9 Uhr wird Wojciech Swietochowski, Head of Global Sales bei der Landbell Group, einen Vortrag halten zum Thema „German Packaging Act vs. Importance of Extended Producer Responsibility“. Er beschäftigt sich unter anderen damit, welchen Beitrag die praktische Anwendung des deutschen Verpackungsgesetzes dazu leisten kann, das Verpackungsdesign auf dem Weg zu einer Kreislaufwirtschaft zu optimieren.

Um an der Veranstaltung teilzunehmen, melden Sie sich bitte hier an.